Wachenheimer Kräutermarkt

„Mai-Regen bringt Segen!“

Beim diesjährigen Kräutermarkt Heimatverein Wachenheim e.V. am 7.5.2017 waren wir alle froh, dass der Segen erst gegen 16:30 Uhr einsetzte. Bis zu diesem Zeitpunkt konnten die Besucher ein kunterbuntes, gut besuchtes Fest der Sinne genießen. 

 

Frisches Kräuterbrot, würziger Käse oder Wurst, Öle, Salz und vieles mehr. - Was zum Entspannen für die Wanne und natürlich ein riesiges Angebot an Kräutern und Pflanzen. So konnten sich die Besucher für das ganze Jahr mit Köstlichkeiten für drinnen und draußen versorgen.

 

Das Kräutermarkt-Team richtet an alle  Gäste, Marktbetreiber und fleißigen Helfer ein herzliches „Dankeschön“.
Wir freuen uns, Sie im nächsten Jahr am Sonntag, den 6. Mai 2018 wieder zu sehen.

                           

Kräutermarkt-Team
Heimatverein Wachenheim e.V.

 

Wachenheimer Kräutermarkt

Sonntag, 7.Mai von 11 bis 18 Uhr

Eine der schönsten und meistbesuchten Frühjahrsveranstaltungen an der Weinstraße ist der Wachenheimer Kräutermarkt. Attraktive Stände und bunte Buden ziehen sich vom historischen Marktplatz an der St. Georgskirche    bis weit hoch in die Burgstraße. Wer das muntere Treiben von oben betrachten will, erklimmt dazu die Stufen zur  Ruine Wachtenburg, der letzten Station des Kräutermarkts.

 

Neben kulinarischen Genüssen und Blütenpracht gibt es wieder viel Raum und Zeit für Kinder. Das bunte Treiben auf Wachenheims grüner Meile bietet jede Menge wunderbarer Fotomotive für Groß und Klein. Schicken Sie uns Ihre schönsten und bewegendsten Aufnahmen und nehmen Sie teil am diesjährigen Fotowettbewerb!

 

Der Kräutermarkt beginnt um 10 Uhr mit einem Open Air-Gottesdienst im Pfarrhof und wird dann um 11 Uhr an gleicher Stelle vom Kräutermarkt-Team offiziell eröffnet.