Wachenheimer Kräutermarkt, Sonntag 7.Mai 2017

Eine der schönsten und meistbesuchten Frühjahrsveranstaltungen an der Weinstraße ist der Wachenheimer Kräutermarkt. Attraktive Stände und bunte Buden ziehen sich vom historischen Marktplatz an der St. Georgskirche    bis weit hoch in die Burgstraße. Wer das muntere Treiben von oben betrachten will, erklimmt dazu die Stufen zur  Ruine Wachtenburg, der letzten Station des Kräutermarkts.

Alle Fotos: Friederike Beimborn

Die Standverteilung obliegt der Marktmeisterin. Eine Broschüre weist auf Aussteller, Tagesprogramm und künftige Veranstaltungen hin. Mit einer Auflage von 5000 Stück und einem Verteiler bis in die Rhein-Neckar-Region bietet diese Broschüre eine starke Werbeplattform.